Site Search
This website uses cookies to provide you a more personalized and responsive service.
By using this website you agree to our use of cookies. If you require more information or prefer not to accept cookies please visit our
Privacy Policy >
Discover

[Technik] Smart Fan 5

[Technik] Smart Fan 5

Als PC Enthusiasten sorgen wir auf vielerlei Art für unsere Rechner, die einen speziellen Platz in unseren Zimmern, aber auch in unseren Herzen haben. Wir beschützen unsere Hardware vor Schaden durch zu hohe Temperaturen Aber manchmal ist die Balance zwischen Krach und Kühlung nur schwer zu finden. Wir träumen vom coolsten Look unserer PC, aber oftmals kommt man einfach an die Grenzen. Für genau diese Probleme haben wir eine Lösung: sie heißt Smart Fan 5.

 

Was ist Smart Fan 5?

 

 

Smart Fan 5 ist ein einzigartige Kühl-Technik, die auf unseren Mainboards zu finden ist. Sie verwendet eine Kombination aus Hardware- und Software-Komponenten, um die Systeme kühl und leise zu halten. Und dabei richtet sie sich exakt nach deinen Vorgaben.

Durch die Zusammenarbeit von Hybridanschlüssen, einer Vielzahl von Sensoren und einer sich ständig weiter entwickelnden Software, liefert dies die volle Kontrolle über Temperatur und Lautstärke.

 

 

Ein zusätzlicher Vorteil von Hybridanschlüssen ist die Fähigkeit, automatisch zu erkennen, welches Gerät installiert ist. So kannst du die entsprechenden PWM- oder Spannungssignale liefern, welche jederzeit für die optimale Kühlung sorgen und das natürlich auch für Wasserkühlungen. Selbst energiehungrige Wasserpumpen, in komplexen Costum Loops, können durch die 3A Hybridanschlüsse, welche auf dem gesamten Board verteilt sind, leicht versorgt werden.

 

 

Gaming bei maximalen Einstellungen fordert sehr hohe Leistung vom System. Mit Smart Fan 5 stehen Echtzeitmesswerte zur Verfügung, die genutzt werden können, um die Lüfter optimal zu steuern. Verschiedenste Sensoren in allen Bereichen der Mainboards ermöglichen so eine schnelle Reaktion auf kritische Situationen. Und das bei allen Lüfterkonfigurationen.

 

 

Wäre es nicht toll, wenn das Biest nur brüllen würde, wenn brüllen wirklich nötig ist? Neben dem effizienten Einsatz von Energie, der natürlich auch dem Schutz der Umwelt zu Gute kommt, spart man sich so auch eine unnötige Geräuschkulisse. Mit Smart Stop stehen die Lüfter des Rechners still, wenn keine Kühlung nötig ist. Schließlich hat auch Stille ihren eigenen Reiz.

 

 

Die neu gestaltete Windows-Benutzeroberfläche und eine nahtlose Integration ins BIOS der Boards laden zum Erkunden der vielfältigen Möglichkeiten dieser Kühltechnik ein.

 

 

Die Performance im Spiel

 

 

Wir denken Smart Fan 5 ist ein Muss für alle Gaming PCs und es ist sehr schwer ohne diese Technik auszukommen, wenn man sie einmal ausprobiert hat. Die vielfältigen Steueroptionen der Lüfter, basierend auf den internen Temperaturen, ermöglichen dir auch in langen Gaming Sessions den optimalen Schutz deiner geliebten Hardware. Bei höchstmöglicher Performance stellen wir auf diesem Weg die Langlebigkeit aller deiner Komponenten sicher. Dabei ist es egal ob du dich für den Automatik Modus entscheidest oder die vielfältigen Einstellungen des Advanced Modus benutzt. Die neue Software lässt dir alle Freiheiten, um deine persönliche Balance zwischen Lautstärke und Leistung zu finden.

 

 

 

 

Die Stille beim Arbeiten

 

 

Die Welt kann ein sehr lauter Ort sein. Dadurch wird die Stille unbezahlbar. Wenn dein PC nicht benutzt wird oder einfachere Aufgaben erledigt, ist Smart Fan 5 in der Lage die Lüfter, bis hin zum völligen Stillstand, zu regulieren. Die Geräusche welche durch drehende Lüfter erzeugt werden, entfallen dann komplett. Diese neue Funktion, auch Fanstop genannt, sorgt für Stille und eine entspannte Atmosphäre, so lange die Temperaturen unterhalb der Grenzwerte sind.

 

 

 

 

Zentrale Kontrolle

 

 

Mit der erhöhten Zahl von Ventilatoren und Pumpen, welche durch das Motherboard angetrieben werden, könnten Einige ein überwältigendes Kontrollzentrum erwarten. Kein Grund zur Sorge, wir haben Wege gefunden, alles einfach unter Kontrolle zu halten. Die neue Smart Fan 5-Software ist benutzerfreundlich, extrem leistungsstark und kommt mit einer umfassenden Kontrolle über jeden Teil des Kühlsystems. Smart Fan 5 findest du im App Center, unter der SIV Software zusammen mit zusätzlichen Überwachungswerkzeugen. Wenn du die Kühlungsleistung von einer anderen Zugriffsebene aus konfigurieren möchtest, kannst du dies direkt über das BIOS tun.

 

 

 

 

Flexible Konfiguration

 

 

Du hast ein Bild im Kopf, wie dein PC später aussehen soll? Und alles scheitert an einem zu kurzen Kabel? Was rettet dich dann vor einem Nervenzusammenbruch? Oftmals fordert die Position von Anschlüssen und Lüftern, zusammen mit Kabellimitierungen und dem nötigen Strombedarf, Kompromisse bei der Gestaltung des PCs. Smart Fan 5 hilft auch hier. Es erlaubt ihnen Anschlüsse zu tauschen und Lüfter gezielt anzusteuern. Denn oftmals liefern die spezifischen Sensoren genauere Daten darüber was in den einzelnen Bereich des Gehäuses gerade passiert.

 

 

Und auch nach der Installation und dem Zusammenbau kann es schwierig sein, heraus zu finden, welcher Lüfter mit welchem Anschluss verbunden ist. Die eingebaute Suchfunktion vereinfacht diesen Prozess dramatisch. So kannst du direkt von dort aus deine Lüfterkonfigurationen testen und mit den Lüfterkurven spielen.

 

 

 

Bemerkungen

Top